GOLDKAMMER EXKLUSIV

Goldkammer exklusiv - der Ort für exklusive Veranstaltungen und Vortragsreihen

Das Degussa Museum Goldkammer steht im Rahmen seines Programms „Goldkammer exklusiv“ als einzigartiger und erstklassiger Event- und Erlebnisort für Veranstaltungen im privaten oder geschäftlichen Rahmen zur Verfügung. Von Geburtstagsfeiern, Hochzeiten und anderen Familienfeiern bis hin zu klassischen Firmenevents, Produktpräsentationen, Incentives oder Hausmessen steht unser Haus zahlreichen Gästen zur Verfügung.

Tagesevents

Die Goldkammer kann für Veranstaltungen exklusiv ganztägig für geschlossene Gesellschaften angemietet werden.

Abendevents und Exklusivöffnungen

Auch nach Ende der allgemeinen Öffnungszeiten kann das Museum Goldkammer von Gruppen bis ca. 60 Personen belegt werden. Ergänzend dazu sind jederzeit individuelle Führungen für Einzelpersonen oder Gruppen möglich.

Preise und Informationen

Alle Informationen und Preise finden Sie als PDF in der allgemeinen Preisübersicht.

Raumszenarien

Es können einzelne Räume, wie das Foyer oder das Herzstück der Sammlung Rothschild, der Rothschild-Raum mit einer interaktiven Multimedia-Wand für individuelle Präsentationen gebucht werden.

Catering

Ergänzend kann auch das im gleichen Haus gelegene und von Christian Senff betriebene Café und Restaurant „Aureus im Goldmuseum“ als zusätzliche Veranstaltungsfläche hinzugebucht werden. Das Aureus steht auch als primärer Cateringpartner der Goldkammer zur Verfügung. Abweichende Kundenwünsche rund um das Catering werden selbstverständlich ebenfalls berücksichtigt.

Veranstaltungen demnächst:

Am Samstag, dem 07. Mai 2022, finden in der Goldkammer in Frankfurt drei Konzerte mit den Cembalisten Aleksandra und Alexander Grychtolik statt.

Das Goldkammerkonzert umfasst eine exklusive Führung durch das Museum mit anschließendem Konzert im Rothschild Saal. Zu hören ist das deutsch-polnische Ehepaar Grychtolik auf zwei Cembali, bei einem davon handelt es sich um eine vergoldete Sonderausgabe.

Das „Künstlerehepaar mit den magischen Händen“ wurde mit ihrer Debüt-CD „Fantasia baroque“ für den Echo Klassik 2016 nominiert und vom Early Musik Review als „excellent recording“ ausgezeichnet. Ihrer Huldigungskantate „Erwählte Pleißenstadt“ gelang es sogar, in die Gesamteinspielung der Werke J. S. Bachs der Deutschen Grammophon aufgenommen zu werden.

Die Konzerte finden am 07. Mai jeweils um 17:00 Uhr, 18:30 Uhr und 20:00 Uhr statt.

Ticket: 49 Euro

Reservierungen: Guide@goldkammer.de oder Telefon: 069 860068 298

Das nächste Goldkammerkonzert ist für den 22. Oktober geplant.